Cantina Rubio

Cantina Rubio



Geboren 1945 in Spanien, zog er 1952 mit seiner Familie nach Argentinien, wo er 20 Jahre lang in den Weinbergen der Provinz San Juan arbeitete, die mit Mendoza die wichtigsten argentinischen Weinzentren sind.

1970 kehrte er nach Europa zurück und zog nach Mendrisiotto. Er arbeitete 13 Jahre lang im Unternehmen und Weingut des Instituto Agrario Cantonale in Mezzana, wo er sein Wissen verfeinerte.

Seit 1983 arbeitet und betreut er die Avra-Farm, die auch seine letzte Ernte im Jahr 2009 war.

Schließlich im Ruhestand, arbeitet er für sich selbst, auch wenn die Tätigkeit des Weingutes Rubio als Winzer bereits in den 80er Jahren begann.